.

Pflanzengesundheit

Pflanzengesundheitliche Maßnahmen sollen verhindern, dass Schädlinge von Pflanzen eingeschleppt oder verbreitet werden. Bei der Einfuhr von Waren, seien es lebende Pflanzen oder zum Beispiel Verpackungsmaterial aus Holz, aber auch beim Transport innerhalb der EU ... [mehr]

Aktuell

17.06.2021

Gesunde Pflanzen, gesunder Plant

Unter diesem Titel hat die FAO ein Buch anlässlich des Internationalen Jahres der Pflanzengesundheit 2020 herausgegeben. Es ist ein Externer Link Mitmach-Buch, das Kindern ab acht Jahren, aber auch Erziehenden einen Einblick in die vielfältigen Aspekte und Zusammenhänge der Pflanzengesundheit gibt.

17.06.2021

Aktualisierung der Express-PRA für Dinoderus minutus

Der Bambusbohrer Dinoderus minutus [PDF] schädigt nichtlebende Pflanzenteile und stellt so kein pflanzengesundheitliches Risiko dar. Er kann jedoch im Bereich Vorratsschutz/Materialschutz Schäden verursachen. Befallenes Material sollte vernichtet oder entseucht werden, um schwere Schäden zu vermeiden.

11.06.2021

Express-PRA für Heterobostrychus pileatus

Der Käfer Heterobostrychus pileatus [PDF] befällt tropische und subtropische Gehölze und Holz. Es ist anzunehmen, dass er sich in Mitteleuropa nicht ansiedeln kann. Es wird empfohlen, befallenes Material zu vernichten oder zu behandeln, um den Befall von gelagertem Holz der Wirtsbaumarten und die weitere Vermehrung des Käfers zu verhindern. Ein Befall könnte ein Hinweis auf eine unzureichende Behandlung gemäß ISPM Nr. 15 sein.

01.06.2021

Express-PRA für Cercospora kukuchii

Der Pilz Cercospora kukuchii [PDF] befällt ausschließlich Soja und kommt in Deutschland nicht vor. Es ist anzunehmen, dass er sich in Deutschland ansiedeln und Schäden verursachen kann. Es sollten daher Maßnahmen zur Verhinderung der Freisetzung dieses potenziellen Quarantäneschadorganismus entsprechend Artikel 29 der Verordnung (EU) 2016/2031 getroffen werden.

Powered by Papoo 2016
338786 Besucher