.

Pflanzengesundheit

Pflanzengesundheitliche Maßnahmen sollen verhindern, dass Pflanzenschädlinge eingeschleppt oder verbreitet werden. Der weltweite Handel mit Pflanzen und auch der Tourismus bergen unbeabsichtigte Risiken... mehr >

Aktuelles

07.06.2024 | Express-PRA für den Orientalischen Teewickler Homona magnanima

Der Wickler wurde erneut an Bonsai-Pflanzen beanstandet. Eine tiefergehende Literaturrecherche ergab einen größeren Wirtspflanzenkreis. Auch Früchte können geschädigt werden. Er wird weiterhin als potenzieller Quarantäneschädling eingestuft.

Express-PRA
07.06.2024, PDF, barrierearm

16.05.2024 | Express-PRA für Psacothea hilaris

Die Einstufung des Bockkäfers Psacothea hilaris als potenzieller Quarantäneschadorganismus wurde überprüft. In Deutschland haben die Wirtspflanzen eine relativ begrenzte Bedeutung als Nutz- oder Zierpflanzen. Bei Ansiedlung in anderen EU-Mitgliedstaaten, insbesondere am Mittelmeer, könnten jedoch erhebliche Schäden an Feigen verursacht werden. Über Abwehrmaßnahmen sollten die betroffenen Staaten  selbst entscheiden.

Express-PRA
16.05.2024, PDF, barrierearm

28.03.2024 | Express-PRA für Callidiellum villosulum

Der Bockkäfer ist in China heimisch und kommt in Deutschland nicht vor. Er befällt eine Zypressengewächse und eventuell Kieferngewächse. Es besteht Anlass zu der Annahme, dass sich der Schadorganismus in Deutschland im Freiland nicht ansiedeln kann, jedoch in südlichen EU-Mitgliedstaaten. Er kann nicht unerhebliche Schäden verursachen. Dagegen sollten Maßnahmen gemäß Artikel 29 der Verordnung (EU) 2016/2031 getroffen werden.

Express-PRA
28.03.2024, PDF, barrierearm

Alle anzeigen...

Bestellen Sie Pflanzen im Ausland?

Labormethode rettet Bäume
Powered by Papoo 2016
845102 Besucher